Archiv

138. Kunst- und Antiquitätenauktion
vom 09.09.2023

2.209 Positionen

Herrentaschenuhr Ernst Kasiske Glashütte

Lot 5558    Limit € 4.800

Gehäuse aus Gelbgold 750, 1 A-Qualität, mit Werkverglasung, Form Louis XV, Schweizer Gehäuse mit à-goutte-Schlüssen, Punze GP im Rückdeckel (Girard-Pettegaux & Cie?), fünfteiliges außenliegendes Prunkscharnier, dreiteiliges arabisches Emailzifferblatt in Weiß mit roten Minuten, Goldzeiger, Diamantdeckstein in einer Goldfassung, drei separate Deckplättchen auf der Zifferblattseite, kleine Sekunde auf 6 Uhr, bezeichnet: Ernst Kasiske, Glashütte b. Dresden, Werk ebenfalls mit Herstellerangaben graviert und nummeriert 1167, D ca. 5,6 cm, dazu Originaletui, sehr seltene Uhr der 1890 gegründeten Glashütter Uhrenmanufaktur Ernst Kasiske, Kasiske arbeitete bei Lange & Söhne als Regleur, bevor er sich selbständig machte, sehr gute Erhaltung, Funktion geprüft, um 1895, aus sächsischer Privatsammlung

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

141. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 31. Mai 2024

Lot 5528
Limit € 500

Herrenarmbanduhr TISSOT

Lot 5565
Limit € 50

Damentaschenuhr

Lot 5518
Limit € 2.600

Herrenarmbanduhr OMEGA

Lot 5515
Limit € 100

Sprungdeckeltaschenuhr

CMS