Archiv

134. Kunst- und Antiquitätenauktion
vom 17.09.2022

1.703 Positionen

Deutscher Zeichner des 18. Jh.

Lot 2026    Limit € 150

Feder und Tuschpinsel über Blei, Schulterstück eines jungen Mannes mit Fellmütze, schräg von oben erfasste Darstellung, die Zeichnung mit feiner schwarzer Linie umrahmt, unsigniert, rs. undeutlich bez., Ränder beschnitten sowie mit min. Kleberest, in altes Sammlungspassepartout montiert, Blatt ca. 13,5 x 10 cm, mit Passepartout ca. 44,5 x 30,5 cm

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

135. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 3. Dezember 2022

CMS