Archiv

132. Kunst- und Antiquitätenauktion
vom 12.03.2022

1.768 Positionen

Altenkirch, Otto (1875 Ziesar - 1945 Siebenlehn)

Lot 2616    Limit € 1.800

Öl/Lwd., Am Dorfgarten Siebenlehn, Janouchs Haus, sonnig, unten links signiert, Mai 1942 (nach WVZ Petrasch 1941-22.S), verso alter Aufkleber Kunsthandlung Oskar Kamprath Chemnitz, unberührter Originalzustand, Goldstuckrahmung aus der Zeit (min. best.), ca. 60 x 50 cm, mit Rahmung ca. 70 x 60 cm, Landschaftsmaler, nach einer Lehre als Dekorationsmaler 1899-1906 Studium an der Berliner und Dresdner Kunstakademie unter Eugen Bracht, Paul Vorgang und Emanuel Hegenbarth, 1910-20 Direktor des Malsaales des Königlichen Hoftheaters Dresden, 1917 Professur für stimmungsbetonte impressionistische Landschaften, Mitglied versch. Dresdner Künstlervereinigungen, u.a. der Elbier, Ausstellungs-beteiligungen u.a. in Berlin, München und Dresden, dort 1912 erste Personalausstellung, zahlreiche Ehrungen, namhafter Vertreter der spätimpressionistischen Freiluftmalerei im sächsischen Raum, in vielen öffentlichen Sammlungen vertreten, Lit.: Petrasch, M.: Otto Altenkirch 1875-1945, Leben und Werk, Dresden 2010

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

133. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 18. Juni 2022

Lot 2515
Limit € 30

Drei Gemälde

Lot 2547
Limit € 80

Kretsch, Hans

Lot 2559
Limit € 120

Maeurer, Jan

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder lesen Sie unseren Datenschutzhinweise
CMS