Archiv

138. Kunst- und Antiquitätenauktion
vom 09.09.2023

2.208 Positionen

Spange mit Königlich-Sächsischem Verdienstorden

Lot 1041    Limit € 1.500

Ordensspange mit zwei sächsischen Auszeichnungen, Königlich-Sächsischer Verdienstorden - Ritterkreuz 1. Klasse, älteres Modell, Sachsen (1905-1911), GG 585 und Email am grün-weißen Band, der Zivilverdienstorden wurde am 7. Juni 1815 durch König Friedrich August I. gestiftet und konnte an alle Personen verliehen werden, die sich Verdienste um das Königreich Sachsen erworben hatten, er wurde bis 1918 verliehen, dazu Kriegsverdienstkreuz Bronze 1915 am Band, gestiftet von König Friedrich August III. im Weltkrieg am 30. Oktober 1915 für die Anerkennung besonderer vaterländischer Verdienste, insg. in sehr gutem Zusand mit geringer Alterspatina an den Bändern

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

141. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 31. Mai 2024

CMS