Archiv

136. Kunst- und Antiquitätenauktion
vom 11.03.2023

2.078 Positionen

Kleine Hennig-Pyramide mit Karl Müller-Figuren

Lot 7040    Limit € 280

Erzgebirge, Bruno Hennig, Seiffen, Holz gedrechselt, geschnitzt und in Grün und Weiß gefasst, partiell goldstaffiert, 3-stöckige Stufenpyramide, verziert mit Säulen, Geländer und Goldpapiersternen, Antrieb mittels Kerzen, sechs steckbare Tüllen, original bestückt mit ca. 25 Figuren von Karl Müller, Darstellung der Weihnachtsgeschichte, tlw. Farbablösungen und stärkere Altersspuren, H ca. 43 cm, 1920er Jahre

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

140. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 24. Februar 2024

CMS