Live-Auktion

135. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 3. Dezember 2022

1.703 Positionen

Große Uralt-Pyramide mit K. Müller-Figuren

Lot 7178    Limit € 2.600

um 1910/15, Holz gedrechselt, beschnitzt und farbig bemalt, rechteckige Grundfläche, fünf Ebenen, je mit runter sich bewegender Scheibe, getragen von gedrechselten Säulen, aufwendig gestateter Zaun mit Zierelementen und angehangenen Glocken, eingesteckte Holzkerzenhalter, eingesteckte untersch. farbig gestaltete Flügel, Mittelsäule mit Spiegeln verkleidet, alle Ebenen bestückt mit Holzfiguren, auf der untersten Ebene Parforcejagd mit 2 jagenden Reitern, Hunden und 10 x flüchtendes Wild, dazu Baumbestand und weitere Tiere des Waldes farbig bemalt bzw. mit Tuchstaub ummantelt, alle weiteren Ebenen mit Karl-Müller-Figuren (Bergmannszug, Weihnachtsgeschichte und Hirten) sowie versch. Reifentiere, Figuren-H ca. 7 cm, insg. ca. 32 Karl-Müller-Figuren, diverse Seiffener Figuren und Baumbestand, insg. gute Erhaltung mit normalen Spuren des Alters, Gesamt-H ca. 130 cm

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

135. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 3. Dezember 2022

Lot 7155
Limit € 80

Freiberger Bergparade

Lot 7054
Limit € 40

Märklin Wärterhaus

Lot 7165
Limit € 120

Karl Müller Figuren

CMS