Live-Auktion

135. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 3. Dezember 2022

1.703 Positionen

Große Art déco-Vogelfigur

Lot 4051    Limit € 1.500

Meissen, Schwertermarke, I. Wahl, Modell von Paul Walther 1922, Modellnr. G 297, Urstück Nr. 1 von 11, Molukkenkakadu, zwischen Blattwerk sitzend, den Kopf leicht zur Seite geneigt, sternförmig facettierter Sockel mit Orchideenblüten, dezent farbig staffiert, rs. am Sockel Schwertermarke und in Violett Künstlersignatur L. C. Paul Walther, im Boden Blindstempel mit Urstückbez., min. rest., 1 Blattspitze min. best., H ca. 47 cm; Urstücke sind sog. Künstler-Exemplare, deren Ausführungen vom Künstler selbst überwacht oder nochmals überarbeitet wurden, sie sind detailreicher und wesentlich teurer gewesen als die folgenden Standardausformungen; Paul Walther zählt zu den bedeutendsten Tiermodelleuren des Jugendstils; er schuf zahlreiche Modelle für die Meissener Manufaktur

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

135. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 3. Dezember 2022

CMS