Live-Auktion

134. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 17. September 2022

1.921 Positionen

Die Affenkapelle

Lot 4540    Limit € 11.000

Meissen, Schwertermarke, unterschiedliche Qualitäten, kompletter neuzeitlich ausgeformter Satz der sog. Affenkapelle nach dem Entwurf von J.J. Kaendler 1753 (überarbeitet 1765/66 in Zusammenarbeit mit Peter Reinicke), alle 20 Musiker und Sängerinnen plus Dirigent mit Notenpult, alle Figuren aufwendig farbig bemalt und goldstaffiert, Figuren-H Dirigent ca. 17,5 cm, insg. sehr gute Erhaltung, Hornist und Querflötist rest., die Harfenistin mit winziger Glasurbest., beim Paukenträger 1 Schleife min. best., beigegeben ovale Porzellanplakette mit reicher Beschriftung gesammelt in den Jahren 1975-1993 von Gottfried Pollmer und meisterhaft gestaltet vom Obermeister der Staffage Johannes Fohlert, sowie Publikation Die Affenkapelle aus Meissener Porzellan, Inselbücherei Nr. 1138, 1993

Gebotsvorbereitung

Aktuelle Auktion

134. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 17. September 2022

Lot 4128
Limit € 460

Bierkrug 1001 Nacht

Lot 4152
Limit € 3.500

Jugendstil-Mädchenfigur

Lot 4221
Limit € 30

Ovalplatte Rote Rose

CMS